Tagesarchiv für den 22. Februar 2011

Du suchst im Moment im Archiv von Familie Thomas Pape.

Spiegelglatt

Die Kälte hat den Weißen See zu einer großen Eisfläche verzaubert. Es sieht herrlich aus – nur die Wasservögel haben nun wirklich Schwierigkeiten. Wenn der See nicht schon so kalt gewesen wäre, wäre er Schrittweise zugefrohren – aber so frohr er „über Nacht“ zu.
Auch wenn einige Personen dachten, das die Schwäne „angefrohren seien“ – nein es geht ihnen beiden gut!

Geschrieben von Thomas am 22. Februar 2011 | Abgelegt unter Schwäne,Weißensee | Keine Kommentare