Ausflug in die Malchower Auen

Nach dem Malchower See ging es in die Aue…
Einfach schön, ein paar ruhige Minuten die Schöpfung auf sich wirken zu lassen!

Storchflug

Zwischendurch kam ein Storch angeflogen, der sich aber so „verkrümelte“ dass er kaum zu sehen war.
Dann haben wir eine Schlage aufgeschreckt! Wenn wir sie richtig erkannt haben war es eine Ringelnatter, die gaaanz schnell ins Wasser glitt…
Ringelnatter auf der Flucht

Ausflug an den Malchower See

Die Schwäne sind ja ein süsses Paar

Schwanenpaar 2011

Sogar mich angefaucht – das konnten die beiden richtig gut!
Aber wenn sie „richtig gefüttert“ werden, dann sind die beiden „voll dabei“!

Schwan nimmt Brot von Campern

 

wenn die beiden Schwäne statt wären, dann könnten sie aufhören, die Angelhaken zu gründeln

Leider hat die Schwanenfrau seit einiger Zeit einen Angelhaken fest in der Nähe des Schnabels. Nach „Rücksprache“ mit einem Tierarzt könnte man den Haken „vor Ort“ entfernen, WENN sie noch nicht angefangen hat zu brüten…