Monatsarchiv für September 2012

Du suchst im Moment im Archiv von Familie Thomas Pape.

Wie geht das aus?

Das ist eine merkwürdige Situation: das neue Schwanenpaar scheint deutlich jünger zu sein – und beide sind flugfähig. Unser alter Ganter ist noch in der Mauser. Er hat sich zurükgezogen – scheint aber völlig unverletzt.

Die Jungschwäne werden von dem neunen Schwanenganter gejagt, sobald diese an der „Fütterungsstelle“ Brot und ähnliches zugeworfen bekommen.

Danach wurde „geturtelt“….“Wie stark ich doch bin – wie gut ich doch bin – mein Liebling schau nur!“
Wie wird diese Geschichte hier am See ausgehen? Wird es „gut ausgehen“ oder werden die beiden „bis aufs Blut“ miteinander kämpfen???

Geschrieben von Thomas am 8. September 2012 | Abgelegt unter Schwäne,Weißensee | 1 Kommentar

4 mal Weiß


…das sind wohl zwei mal Weiß zu viel ??

Wer ist wer? Wer kann es erkennen?


Als wir heute zum See kamen, waren „unsere Schwäne “ getrennt – Jungschwäne und das Paar schwammen in großem Abstand – also stimmt irgend etwas nicht. Als dann zu uns ein Pärchen angeschwommen kam – war relativ schnell klar: „das ist nicht unser Schwanenpärchen“ – aber die beiden schienen uns zu kennen – also wahrscheinlich Jungschwäne von unserem See .?.?

Wie alt mögen die beiden jüngeren Schwäne sein? Könnten es Tiere sein, die vor zwei oder drei Jahren hier geschlüpft sind???

Geschrieben von Thomas am 7. September 2012 | Abgelegt unter Schwäne,Weißensee | 1 Kommentar

Gesundbrunnen heute früh …

es war gegen 7.35 Uhr als ich über die Swinemünderbrücke fuhr… es sah so aus, als wenn dort etwas brennen würde …

Was könnte es gewesen sein? Nein – die Feuerwehr wird dabei nicht benötigt 😉

Geschrieben von Thomas am 2. September 2012 | Abgelegt unter Allgemein,Zeitgeschehen,Zeitungstour | Keine Kommentare

« Vorherige Einträge