Serverprobleme

Ein neuer Server – und er macht mir Schwierigkeiten 🙁 ;(

Was ist passiert? Der Server soll regelmäßig die Daten auf einer externen Festplatte speichern / sichern – und dies automatisch.
Nun hat er das letze Mal diese Funktion icht richtig ausgeführt und statt dessen die Partition sda6 vollaufen lassen.
Gestern Nachmittag bekam ich dann vom „System“ die Meldung, das das Sichern fehlgeschlagen ist, da „Nicht genügend Speicherplatz für das Backup vorhanden“.

Was nun??

Löäsungen die mi geraten wurden:

Dann probiers doch mal per suche
ls -lahS $(find /var -type f -size +10000k)
Zeigt dir alle dateien an die größer als ~10MB sind

unter var liegt auch u.a qmail eventuell verbrauchen auch die mails soviel speicher…
du -h /var/qmail

Sie können mit du -s -h /var/* herausfinden welcher Ordner unterhalb /var den meisten Platz belegt.
Danach gehen Sie so vor, dass Sie den Ordner welcher den meisten Speicherbelegt genauso überprüfen, als Beispiel dazu zb. du -s -h /var/tmp/*.
Damit sollten Sie das Problem schnell finden können.
Es würde sich anbieten entweder den Speicherort auf eine größere Partition zu verlegen(entweder den Pfad in Ihrer Konfiguration anpassen oder mithilfe eines Symbolischen-Links) oder die Partition selbst zu vergrößern.

Aber ich muss nun herausfinden, wie ich ,ohne die vorhanden Daten zu killen, die Partition vergrößere….

Thomas 18. Oktober 2009 Allgemein Keine Kommentare Trackback URI Kommentare RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.