Das Gedächtnismahl – Wo und Wann in deiner Nähe?

hier die offizielle Einladung von der Seite der Gesellschaft:

Zur Erinnerung an Jesu Tod

Unsere Einladung an Sie ganz persönlich, sich zusammen mit uns an den Todestag Jesu zu erinnern. Wo und wann? Klicken Sie dazu auf

In meiner Nähe

Bitte trage zuerst deine Stadt ein, in der du das Gedächtnismahl besuchen willst. Dann bekommst du eine Auflistung, an welchen Orten dort Zusammenkünfte stattfinden. Nun bitte den gewünschten Ort anklicken (auf das + daneben), dann klappt sich nochmals ein Text auf und diesem kannst du dann Ort und Zeit entnehmen

Jule 24. März 2013 Religion Ein Kommentar Trackback URI Kommentare RSS

Ein Kommentar zu “Das Gedächtnismahl – Wo und Wann in deiner Nähe?”

  1. jw.orgam 24. März 2013 um 18:57 Link zum Kommentar

    Ein Mensch ist für alle gestorben

    • Wer ist dieser Mensch?
    • Wieso ist es für uns von Nutzen, dass er gestorben ist?
    • Warum ist es wichtig, seiner zu gedenken?

    Biblische Antworten auf diese Fragen erhalten Sie am Dienstag, den 26. März 2013

    Für viele ist Jesus Christus der größte Mensch, der je lebte. Vor 1 980 Jahren gab er sein Leben für uns dahin. Darüber schrieb der Apostel Paulus: „E i n Mensch [ist] für alle gestorben.“ Und der Apostel Johannes bemerkte: „Das Blut Jesu … reinigt uns von aller Sünde“ (2. Korinther 5:14; 1. Johannes 1:7). Was genau ist mit diesen Aussagen gemeint? Warum müssen wir rein werden? Wieso kann der Tod eines Menschen, der vor so langer Zeit lebte, irgendwie für uns von Nutzen sein?

    Am Dienstag, den 26. März 2013 findet nach Sonnenuntergang die Feier zum Gedenken an den Tod Jesu statt. Dabei wird die Frage beantwortet, warum Jesus und sein Opfer so bedeutungsvoll sind. Jehovas Zeugen laden Sie zu dieser Feier herzlich ein.

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.