Nachwuchs bei den Turmfalken

bereits Vorgestern meinte ich, im Nistkasten neben der Mutter eine undeutliche Bewegung wahrgenommen zu haben. Irgendwie schimmerte es grau, aber ich dachte, der Wunsch sei hier „Mutter der Gedanken“ ;-). Gestern dann sah ich ein Ei und etwas Bewegung und heute durfte ich die Mutter beim Füttern der Küken beobachten.

3 einzelne kleine graue Köpfchen konnte ich ausmachen, aber es könnenn auch mehr sein, denn diesmal hat sie in einer Ecke gebrütet – und füttert auch dort – wo man keinen so guten Einblick hat. Aber die Kiddis werden ja größer und lebhafter und dann werden wir sie bald ganz deutlich sehen können.

Alle Fotos von diesem Jahr findet ihr hier: Nachwuchs bei den Turmfalken

Jule 16. Juni 2013 Weißensee Keine Kommentare Trackback URI Kommentare RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.