Schwänin sitzt auf Nest

und hat wohl das Brüten begonnen. Wie gehört, sitzt sie seit gestern Nachmittag dauerhaft auf dem Nest.
Ein Blick ins Nest:

Schwanenest - flüchtiger Blick auf 8 Eier


Blick ins Schwanennest

Thomas 18. April 2011 Schwäne,Weißensee Ein Kommentar Trackback URI Kommentare RSS

Ein Kommentar zu “Schwänin sitzt auf Nest”

  1. venalisoam 18. April 2011 um 23:15 Link zum Kommentar

    Na, endlich mal! Aber was für einen Schatz haben die Schwäne – ACHT EIER !!! Ich drücke doll die Daumen, dass es alles gut geht.
    Ob unsere Schwänin am Malchower See schon welche Eier gelegt hat, wissen wir leider nicht, weil sich das Nest im Schilfgürtel befindet. Es war für uns Tierfreunde vom Malchower See immer eine Überraschung, wann endlich mal die Schwaneneltern ihre Küken uns zeigen und wie viele. So wird es wahrscheinlich auch in diesem Jahr. Hauptsache, die Schwänin, wie es aussieht, hat sich alleine vom Fremdkörper im Schnabelwinkel befreit.
    Viele Grüße.

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.