2 Gedanken zu „Tauchlehrgang der Schwanenküken“

  1. Sehr schöne Aufnahmen!
    Schade, dass das erste Bild mit einem erwachsenen Schwan beim Tauchen dunkel geworden ist. Ärgerlich. Ich habe auch schon oft Pech gehabt, kann immer noch nicht verstehen, warum so etwas manchmal passiert. Entweder zu weit Blende geöffnet oder die Zeit zu kurz eingestellt. Ich werde diesbezüglich eine Frage im Nikon-Forum stellen.

    1. Die Kamera hatte einfach keine Möglicheit mehr, innerhalb des Programms noch eine Blende tiefer zu gehen – das Ojektiv hatte einfach nicht mehr Licht zu bieten 😉

      Aber der Tauchkurs musste einfach hier rein 🙂

Schreibe einen Kommentar