Familie Thomas Pape

Federstudie

bei den Jungschwänen kann man interessante Studien machen – denn die Federn an den Schwingen fangen an zu wachsen…


interessant auch zu beobachten, wie die jungtiere so langsam aber sicher, ihre eigene Wege gehen – zwar immer in der Nähe der anderen – aber es wird nicht mehr immer als Gruppe aufgetreten – es sondern sich immer wieder ein oder mehrere Jungtiere ab, um ihre eigenen Kreise zu ziehen.

Schreibe einen Kommentar