Licht an :-)

Die SHG Arthrose Berlin hatte eingeladen:

Für den nächsten Sonntag, den 17. Oktober ist ja das ‘Festival of lights’ geplant. Da es nur abends stattfindet, wird das Treffen erst um 18.00 sein.

Es besteht die Möglichkeit, an einer Rundfahrt mit einem Bus teilzunehmen, der 1,5 Std die verschiedenen Plätze anfährt.

Hierbei entstehen zwar Kosten, aber es wäre eine Möglichkeit, auch für all diejenigen, die nicht gut zu Fuß sind, sich dieses wundervolle Spektakel anzusehen.

Stadtrundfahrt der ganz besonderen Art. Mit dem LightLiner erleben Sie auf einer 90-minütigen Tour mit Live-Guide die illuminierten Highlights des Festival of Lights.

* Start und Ziel 2: Karl-Liebknecht Str. 5 am Domaquarée
* Tourbeginn: 19 Uhr * Dauer: ca. 1,5 Stunden

Oh – das war schön! und die Moderation war sehr gut!! Keine unnötigen Geschichten, aber viele Spannende Hintergründe -DANKE!

Wir waren etwas eher da – und haben noch „Wan-Tan“ Gebäck gegessen und einen Minze-Ingwer Tee getrunken. Gestärkt konnten wir dann während der Fahrt ein paar Fotos machen. Das war ganz schön schwierig – aus dem fahrenden Bus 😉

Thomas 17. Oktober 2010 Allgemein,Festival of Lights Keine Kommentare Trackback URI Kommentare RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.