innere Gemächer

„Geh, mein Volk, tritt ein in deine inneren Gemächer, und schließ deine Türen hinter dir zu“, heißt es in Jesaja 26:20. „Verbirg dich für nur einen Augenblick, bis die Strafankündigung vorübergeht.“

Kann mir jemand erklären, warum in dem „bekannten Video“ zum Schluss  Soldaten oder andere bewaffnete Männer den „Keller“ betreten??? Ist der obige Vers nicht mehr aktuell??? Im Jahre 2009 wurde er noch zitiert.

Ich gehe mal davon aus, dass der allmächtige Schöpfer jeden beschützen kann, und wird! Aber natürlich nur diejenigen die ein gutes und inniges PERSÖNLICHES Verhältnis zu  IHM und seinen Sohn haben 😉

Thomas 17. August 2016 Fragen zur Bibel Keine Kommentare Trackback URI Kommentare RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.