erstes Ei im Nest

Gestern Vormittag war das Nest von Schwans noch leer. Heute „endlich“ das erste Ei!!!!
erstes Ei  aus 2011

Na dann mal schauen, wie viele es dieses Jahr werden…und wie viele daraus dann schlüpfen.

1.Ei im Jahr 2011
Liebe Schwanenfreunde, seit doch bitte seit so nett, und postet hier auch Eure Bilder und Beobachtungen – DANKE
PS: Kann euch auch dafür einen persönlichen Blog anlegen

Thomas 5. April 2011 Schwäne,Weißensee 2 Kommentare Trackback URI Kommentare RSS

2 Kommentare zu “erstes Ei im Nest”

  1. venalisoam 5. April 2011 um 23:24 Link zum Kommentar

    Hallo!
    Thomas, hast Du die Schwanen-„Henne“ gerade beim Eilegen aufgenommen?? Es sieht so aus. Am Sonntag hat sie auf einer Tüte vom Toastbrot geübt. Oder nuzt sie die Tüte als ein Bettlacken?? *Lach*
    Viele Grüße. Ljuba.

  2. Thomasam 6. April 2011 um 12:00 Link zum Kommentar

    leider nein – nicht direkt beim legen aufgenommen.- Als wir kamen, saß „Vater Schwan“ auf dem Ei… aber nach der Farbe des Eies zu urteilen, war es noch nicht „ausgehärtet“ – also ziemlich „frisch“.
    Die Tüte, die du erwähnst ist wohl die Tüte auf der „Winter Fettfutter“ steht… vermutlich nutzten die Schwäne diese Tüte um das Nest nach unten hin „wasserdicht“ zu halten. Beide waren in den letzten Tagen damit beschäftigt diese richtig ins Nest einzuweben.

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.