10 / NE 826


Eurem Wunsch gemäß heute ein paar Bilder vom Fußring gemacht – Erna ist erfasst 😉

Nun bin ich ja gespannt, wer von Euch die bessere Website/Vogelberingstation findet, um uns schnell schneller am schnellsten zu sagen, was das für ein Vogel/Ente ist 😉

Thomas 28. November 2011 Weißensee 5 Kommentare Trackback URI Kommentare RSS

5 Kommentare zu “10 / NE 826”

  1. Juleam 28. November 2011 um 17:58 Link zum Kommentar

    nachdem ich Erna in den letzten Tagen öfters an Land gesehen habe, denke ich eher, dass sie eine „Laufente“ ist.

    Ich bin gespannt, was ihr bei der Beringungsstation herausfindet. Immer her mit den Infos *freu*

  2. CICONIA-Horstam 28. November 2011 um 20:28 Link zum Kommentar

    JULE und VENALISO – 10/NE 826 – Ring

    Der Ring – schwarzer Plastikring – „10/NE 826“ scheint ein geschloßener Züchterring zu sein.

    Allerdings kann man auf dem Foto mit Sicherheit nur -3N- in der Zahlen- und Buchstabenfolge ablesen.
    Zur sicheren Ablesung bedarf es mehrerer Fotos aus verschiedenen Perspektiven; am besten als Serie geschossen.

    Übrigens kann man mit einem Polarisationsfilter bei klarem Wasser auch sehr schön Ring-Nummern ablesen und fotografisch zoomen!

    Bei der Ente scheint es sich um eine Einkreuzung zwischen Stockente – wie am typisch blauen Flügelspiegel erkenntlich – und einer Laufentenart zu handeln.

    Viel Erfolg dabei!

    CICONIA-Horst

  3. CICONIA-Horstam 28. November 2011 um 21:17 Link zum Kommentar

    ENTENRING links;Plastik – schwarz mit weißem Schriftzug:

    Der Ring ist leider vom Beringer kopfstehend angebracht worden.Sollte nicht passieren.

    In der richtigen Reihenfolge abgelesen lautet die Ring-Nr.:

    – OL NE 826 -.

    Zuständige Vogelwarte für die Ringmeldung ist Hiddensee.

    CICONIA-Horst

  4. CICONIA-Horstam 1. Dezember 2011 um 21:52 Link zum Kommentar

    AUCH DIE MÖWE

    auf den oberen Bildern

    hat rechts einen weissen Fußring!

    CICONIA-Horst

  5. Malchower Schwanenseeam 5. Dezember 2011 um 11:13 Link zum Kommentar

    […] Sowohl die Tatsache, ob sie „ein Mischling“ Stockente/Laufente oder Stockente/Löffelente oder Laufente/Löffelente ist, bleibt für uns verborgen, als auch die Person, die sie beringt hat. […]

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.