Ego angezogen oder nur nicht aberzogen??

Muss man den überhaupt ein Kind „erziehen“? Interessanten Bericht gelesen…hier zu lesen

ein Auszug:

Winterhoff: Ja, es ist so, Psyche, Leistung, also zum Beispiel soziale Fähigkeiten oder Arbeitshaltung, das sind Fähigkeiten, die müssten von klein auf eingeübt und abverlangt werden, also sie kommen nicht von alleine. Wenn ich aber Kinder auf sich gestellt lasse, dann leben sie quasi wie Kleinkinder in der Vorstellung: Ich kann alles bestimmen, ich kann alles steuern, ich muss mich auf niemanden einstellen und ich lebe nach Lustimpulsen. Und deshalb bleiben die da stehen.

Thomas 2. Juli 2019 Allgemein Keine Kommentare Trackback URI

Kommentarfunktion ist deaktiviert.