Archiv für das Tag 'Bläßhuhn'

Du suchst im Moment im Archiv von Familie Thomas Pape.

Küken von Bläßhühnern

Heute ein paar Bilder, die Eltern kamen mit ihren frischgeschlüpften Küken ganz dicht heran.

Die Ente mit „ihrem Küken“ ist übrigens die Wilma, die bei unserer Nachbarin gebrütet hatte – und das Küken das einzige, von acht Küken, das es „geschafft“ hat.

Geschrieben von Thomas am 1. Juli 2013 | Abgelegt unter Weißensee | 1 Kommentar

Surfen auf dem Weissen See

wie wir sehen, kann man sogar auf dem Weissensee gut surfen, diese 4 Jungs beweisen uns das 😉

Geschrieben von Jule am 5. Juli 2012 | Abgelegt unter Weißensee | 1 Kommentar

„Stillleben“

Nichts Still ! Alles im Anflug – alles in Bewegung – denn es gibt Futter für die hungrigen Wassertiere 😀

aber Stop!
Doch es gab ja Tiere die ganz still zuschauten!“ mit Nüssen werden sie gefüttert – und folgen „ihrem Verehrer“ in „sicherer Entfernung“ – man könnte annehmen, dass sie auch bald auf seiner Schulter landen… 😉

Geschrieben von Thomas am 23. Dezember 2011 | Abgelegt unter Weißensee | Keine Kommentare

100 gegen 7


„Großer Hunger“ vom vielen Fliegen!
Und dann muss man sich noch durchsetzten, gegen die vielen vielen schwarzen verfressenen Vögel 😉


Von Passanten wurde uns berichtet, dass die Schwäne als ganze Familie mehrere Runden in etwa 20 Meter Höhe geflogen sind, und dabei Kuststückchen vollführt haben sollen. Schade, wir haben es verpasst 🙁

Geschrieben von Thomas am 5. Dezember 2011 | Abgelegt unter Schwäne,Weißensee | Keine Kommentare

lecker Schwan

Was pickt sich denn das Bläßhuhn da am Schwan???



Geschrieben von Thomas am 5. November 2011 | Abgelegt unter Schwäne,Weißensee | Keine Kommentare

Eiswaffel ohne Eis

„Was sollen wir denn mit der Tüte? Schmeckt nicht und ist viel zu hart“ – aber der Kampf, wer diese zerknabbern durfte ging zwischen Ente und Bläßhuhn hin und her.

Leider war das Piktogramm auf der Fontäne viel zu klein, um verstanden zu werden. Muss man da etwa Stacheldraht drauf installieren, damit die Fontäne ganz bleiben darf? Oder vielleicht Haftkleber 😉

Geschrieben von Thomas am 17. Juli 2011 | Abgelegt unter Schwäne,Weißensee | Keine Kommentare

„Flaschenkinder“

Ach Bläßhuhn – da ist wirklich nichts leckeres in der Glasflasche 😉

ist das eine Flaschenpost? oder irgend etwas leckeres??


"Was ist das Gerstensaft? - also doch was für uns Vögel?"


Nein – das ist nichts für dich – nichts was der Schöpfer für den See und schon gar nicht für die Vögel gegeben hat.

Geschrieben von Thomas am 20. Juni 2011 | Abgelegt unter Weißensee | Keine Kommentare

Nächste Einträge »