auch ein kranker Fuß konnte ihn nicht bremsen

Auch der defekt an einem Fuß, hat zwar den Riesen zu einer ungeplanten Schlafpause gezwungen, aber es kam trotzdem zu der gewünschten Wiedervereinigung!

Leider war die Stimmung unter dem Volk zu zuschauer nicht so überwältigend wie gestern – das Theaterstück war es aber trotz aller Unpässlichkeiten. Weiter Bilder und Videomitschnitte werden nachgereicht. Versprochen!

Thomas 3. Oktober 2009 Royal de Luxe Ein Kommentar Trackback URI Kommentare RSS

Ein Kommentar zu “auch ein kranker Fuß konnte ihn nicht bremsen”

  1. Thomasam 4. Oktober 2009 um 15:48 Link zum Kommentar

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.