Tagesarchiv für den 23. März 2011

Du suchst im Moment im Archiv von Familie Thomas Pape.

Operation Mute Swan

Heute Mittag einen Rundgang um unseren See … und was sehen wir – die Schwäne haben angefangen „ihr Nest“ zu bauen. Aber WO?? Auf dem Land! Soll DAS wirklich gut gehen? Da ständig freilaufende Hunde am Tage und der Fuchs bei Nacht eine Gefahr darstellen, war schnell klar – „Operation Mute Swan“ wurde ausgerufen 😉
Tierfreund Ralf „stürtze sich gegen 18.22 Uhr in die kalten Wasser“ um die Grundlage für die Operation zu bilden.
Gegen 19.10 Uhr war „Operation Mute Swan“ abgeschlossen. Sieht doch schön aus? Einer der Schwäne kam auch kurz vorbei – um zu schauen, was wir da so treiben.


Werden die Schwäne das „neue“ annehmen? Oder eher ihr altes Nest weiterbauen? Wir waren der Meinung, diese Entscheidung sollten die beiden Schäne selber treffen, und haben deshalb die „Anfänge des Nestes an Land“ stehen lassen.

Geschrieben von Thomas am 23. März 2011 | Abgelegt unter Schwäne,Weißensee | 2 Kommentare