Tagesarchiv für den 3. April 2009

Du suchst im Moment im Archiv von Familie Thomas Pape.

Schutzzaun

Nun hat man also zum Schutz für das Nest tatsächlich einen Bauzaun aufgestellt. Nun kann unser Schwanendame ihr Nest verlassen, ohne Angst, dass ein Hund, ein Mensch oder was auch immer, ihr Nest zerstören könnte.
Aber leider leider ist noch kein Ei im Nest.

Geschrieben von Thomas am 3. April 2009 | Abgelegt unter Schwäne,Weißensee | Keine Kommentare

“Ei oder nicht Ei – das ist hier die Frage”

Tja, als wir am Nest waren, hat die Schwänin das Nest nicht verlassen. Aber als wir auf der anderen Seite des Sees in der Sonne den Nachmittag ausklingen ließen, war sie kurz vom Nest. Also hat sie, oder hat sie noch nicht?
Interessant, dass die Leute die vorbei laufen ihre eigenen Wahrheiten haben. Der eine erzählt, dass letztes Jahr schon Ende März die jungen Schwäne geschlüpft seien. Nun werden wir dieses Jahr durch den Blog hier genauere Aufzeichnungen haben 😉

aber wer weiß, ob die schaulustigen Vögel/Enten sich besser daran erinnern könnten? Auf jeden Fall hat Familie Schwan regelmäßig Besuch – auch von anderem Gefieder 😉

Geschrieben von Thomas am 3. April 2009 | Abgelegt unter Schwäne,Weißensee | Keine Kommentare