Familie Thomas Pape

Achtung – Ansteckungsgefahr!!!

na, das will ich doch hoffen *freu*

Achtung – es gibt eine kleine Änderung im offenen Order der Gallery – „Lies die Bibel täglich“!

Um ein späteres Suchen nach bestimmten Gedanken zu erleichtern, habe ich ein neues Projekt angefangen, indem ich thematisch mit den einzelnen Gedanken zu den gelesenen Kapiteln verlinkt habe. Wenn ihr also einen bestimmten Gedanken sucht, bitte in der Gallery den Ordner “Lies die Bibel täglich” öffnen, das entsprechende Bibelbuch anklicken und hier in der Liste suchen und anklicken. Ausserdem könnt ihr so gezielt zu den Kapiteln Stoff und Gedanken suchen, die ihr gerade im Bibelleseprogramm der theokratischen Predigtdienstschule lest. Viel Freude dabei

Da ihr ja gerade bei 4. Mose seid im Bibellesprogramm der theokratischen Predigtdienstschule, hier der passende Ordner für euch!

viel Freude beim Lesen und selbst über das Gelesene nachzudenken.

Sicherlich seid auch ihr stark motiviert, euch bei dem entsprechenden Programmpunkt in der theokratischen Predigtdienst Schule mit eigenen Gedanken und Kommentaren einzubringen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn wir euch mit unseren Gedanken und Kommentaren dazu ermuntern und motivieren könnten *freu*

daran habe ich die letzten Tage und Wochen gesessen. Aber nun bin ich fertig und habe die kompletten Kommentare, die ihr hier unter „Bibellese“ findet thematisch verlinkt und in die Gallery eingebunden. Nun sind alle Ordner auf dem Laufenden und die Seite im Familienblog Bibellesen habe ich entsprechend abgeändert, so dass jeder auf die Verlinkungen finden kann – der dann halt will.

Warum ich mir die ganze Arbeit mache, wenn doch vielleicht niemand daran interessiert ist?

Naja, es ist zum Einen eine Erleichterung für mich – um Gedanken wiederzufinden, die ich bereits in Kommentaren groß und breit erwähnt habe. So kann ich damit verlinken, wenn im aktuellen Leseprogramm ähnliche Gedanken kommen und muss mich nicht noch mal lang und breit darüber auslassen.

Ausserdem hoffe ich immer noch, dass Thom und ich mit unserer Bibelleseaktion und den Kommentaren und ergänzenden Stoff dazu auch einige von euch – seien es Brüder da draussen oder andere Leute, die sich für Gott und Bibel interessieren – ermuntern und motivieren können, ebenfalls Freude an der Bibellese zu finden und sie nicht nur „pflichtbewußt zu absolvieren“ weil vielleicht in der Versammlung in dem bestimmten Programmpunkt Fragen mit Beteiligung sind.

Wie wir sehen, haben wir zumindest unser Finchen motivieren können, auch an dem Lesen in der Bibel Freude zu finden, denn wie ihr unter 4. Mose seht, ist auch sie bereits mit 2 Beiträgen vertreten.

Die Linksammlung ist auch für all diejenigen interessant, die nicht so sehr an unseren persönlichen Gedanken interessiert sind, denn es gibt auch jede Menge zusätzlichen Stoff, der in der Gallery als solcher kenntlich gemacht ist – wie z.B. Bilder für unsere Kleinen zum Ausmalen, Anschauungsmaterial, die Links zu den Dramen die auch auf der offiziellen Seite der Gesellschaft zu finden sind und vieles mehr.

Auch interessant ist z.B., dass ihm am Ende jeder Seite die Quellenangaben zu den „Höhepunkten zum Buch…“ findet und so schnell den gewünschten Stoff nachschlagen könnt.

Wie gesagt: Thom und ich haben sehr viel Freude an unserem Bibelleseprogramm und diese Freude und Begeisterung wächst im Laufe des Jahres immer mehr. Wir würden uns wirklich wünschen, euch an unserer Begeisterung teilhaben zu lassen und euch damit anzustecken!

Wir wollen einfach den Anstoß geben, gemeinsam den Rat aus dem Erwachte dazu umzusetzen, wie wir am Bibellesen mehr Freude finden können.

Daher wollen wir auch weiterhin als Beispiel vorangehen und alle anderen motivieren, Freude am Bibellesen zu haben und vor Begeisterung über das Gelesene überzusprudeln.

Wir wissen ja: „aus der Fülle des Herzens redet der Mund“

In diesem Sinne wünsche ich uns allen auch weiterhin viel Freude dabei, unserem liebevollen Gott durch das Lesen in der Bibel immer näher zu kommen.