Fütterung der „Raubschwäne“

Die „Raubtiere“ der Familie Schwan haben sich heute weider gern füttern lassen – und ich durfte alle meine 10 Finger mit nach Hause nehmen 😉

„Wir lieben euch!“

Wir hoffen, dass ihr nun endlich zur Ruhe kommen könnt und dass ihr in der verbleibenden Zeit ein eigenes persönliches und inniges Verhältnis zu unserem liebevollen himmlischen Vater Jehova entwickelt, euch ganz fest an ihn klammert und dass wir uns dann im Paradies endlich wieder in die Arme schließen können.

Serverprobleme

Gestern Nachmittag bekam ich dann vom „System“ die Meldung, das das Sichern fehlgeschlagen ist, da „Nicht genügend Speicherplatz für das Backup vorhanden“.

„… Kram zurückgeben“

Wenn die Evolution nichts Besseres hervorbringen kann, als die gegenwärtigen Zustände, internationaler Haß, Massenmord, Vertragsbrüche, Mangel an Ehrgefühl und Vernichtung von Zivilpersonen im heiligen Namen des Krieges, dann sollten wir den Affen den ganzen Kram zurückgeben und sie auffordern, noch mal von vorn anzufangen.