Monatsarchiv für April 2013

Du suchst im Moment im Archiv von Familie Thomas Pape.

falsche Beringung

Schwan Weissensee

Leider hat sich unser Schwanenganter „etwas zugezogen“ – er hat einen Ring im Schnabel, der beweglich in seinem Schnabel ist, aber ihn am Fressen hindert. Ob er sich davon allein befreien kann?

Schwan Weissensee

Schwan Weissensee

Geschrieben von Thomas am 30. April 2013 | Abgelegt unter Schwäne,Weißensee | Keine Kommentare

„Sieben auf einem Streich!“

heute wurde uns ein sehr sehr kurzer Blick auf das Schwanengelege gewährt:

7 auf einem Streich

siehe auch den heutigen Artikel mit den tollen Fotos von Herrn Schwenk in seinem Blog: „Aufregende Brutzeit am Weissensee“

Geschrieben von Jule am 30. April 2013 | Abgelegt unter Schwäne,Weißensee | Keine Kommentare

„Ja, wo ist sie denn …?“

Gestern erzählt mir unsere Nachbarin, dass bei ihr auf einem Mauervorsprung eine Stockente brütet. Heute durfte ich sie „sehen“. Wobei dies einiges an Sucharbeit benötigte. Die sind echt gut getarnt 😉

wer sieht sie?

alle Fotos, auch als Originalgröße findet ihr hier

Geschrieben von Jule am 26. April 2013 | Abgelegt unter Natur,Weißensee | Keine Kommentare

„3!“ – wie viele werden es wohl werden?

nun sind es laut Herrn Schwenk bereits 3 Eier! Es wird also spannend in diesem Jahr

3 künftige Schwanenküken
(Foto: Herr Schwenk)

bitte geht in seinen Blog und lest euch die wundervollen Beiträge von Herrn Schwenk durch und erfreut euch an den tollen Fotos: „Wenn der Frühling ins Land zieht…“

Geschrieben von Jule am 21. April 2013 | Abgelegt unter Natur,Schwäne,Weißensee | Keine Kommentare

2 Eier bei Schwans

Heute haben wir wieder einmal Herrn Schwenk am Schwanennest getroffen und da er die besseren Fotos hat, hier eins zum Appetitmachen von ihm:

2  Eier bei Schwans

Bitte besucht seinen Blog, denn dort findet ihr ganz viele tolle Fotos von Schwans, den Eiern und auch von Familie Haubi und wie weit es dort schon gediehen ist: „Hurra, der Frühling ist da!“

Geschrieben von Jule am 17. April 2013 | Abgelegt unter Natur,Schwäne,Weißensee | Keine Kommentare

Nächste Einträge »