Monatsarchiv für Mai 2013

Du suchst im Moment im Archiv von Familie Thomas Pape.

Gute Besserung!

gestern erhielten wir Nachricht von Herrn Schwenk: er hatte am Donnerstag auf dem Weg vom See nach Hause einen schweren Fahrradunfall. Leider weiß er nicht, was genau passiert ist, da er lange bewusstlos war und einen Blackout hat. Er kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus und wir wünschen ihm auf diesem Weg „Gute Besserung!“

Geschrieben von Jule am 27. Mai 2013 | Abgelegt unter Weißensee | Keine Kommentare

„Vielen Dank!“

„Vielen Dank an den freundlichen Parkbesucher, der nicht nur Müll, sondern auch etwas Leckeres zu Essen dagelassen hat…“

P5200042

Geschrieben von Jule am 20. Mai 2013 | Abgelegt unter Weißensee | 1 Kommentar

Wilma – die Küken sind geschlüpft

um Mehrfacharbeit zu ersparen, hier nur kurz das, was in der Gallery ist. Entweder auf den großen Link „Wilma“ klicken, um zu allen Fotos zu gelangen, oder nur die einzelnen Alben anklicken und die Fotos ansehen, die euch interessierren. In jedem der Alben (hinter dem Foto) befinden sich viele Bilder. Insgesammt hatte ich fast 600 gemacht, aber hochgeladen „nur“ ca 400

Wilma

14.40 Uhr
erste Sichtung

noch mit Thom (der nachher schon schläft)

16.17 Uhr
Aufregung

zwei Küken sind runter gefallen und Wilma ist ganz aufgebracht

die beiden Ausreisser

aber die Nachbarn waren so nett, Wilmas Aufforderung nachzukommen und die Küken wieder hoch zu reichen

17.03 Uhr
Spannung

Wilma kommt mit allen runter, aber bleibt noch eine ganze Weile

Unglücksvogel

dieses Küken ist beim Runterspringen schwer gestürzt und kommt leider nicht auf dem See an

17.14 Uhr
Aufregung für eine alte Dame

Sheela bekommt fast einen Herzkasper, weil die Entenfamilie so dicht vor ihr ist

erst mal Ausruhen

Wilma macht mit den Kleinen eine kleine Pause unter dem Rolli

17.31
der Weg zum See

und alle Nachbarn sind in heller Aufregung

17.49
2 Eier bleiben liegen, aber es regt sich auch nichts, kein Piepsen zu hören

 

weitere Fotos von Wilma und der Brutzeit hier:
„gut gepolstert“ und „Ja, wo ist sie denn…?“

Geschrieben von Jule am 20. Mai 2013 | Abgelegt unter Weißensee | Keine Kommentare

“Ja, wo ist sie denn …?” – Teil 2

Piep … Piep … die kleinen Küken bei der Ente sind geschlüpft und lassen einen kleinen Blick ins Nest zu ;-D
Hier ein paar Fotos …. und hoffentlich schaffen es alle Küken bis zum See … und dann natürlich auch bis „zum gross werden“!

Wie gut durchdacht doch alles erschaffen wurde.

Geschrieben von Thomas am 20. Mai 2013 | Abgelegt unter Allgemein,Natur,Weißensee | 3 Kommentare

Schwan schlauer als planender Mensch

schon am 15.Mai sind die Schwäne am "alten Nest"

schon am 15.Mai sind die Schwäne am „alten Nest“

unsere Schwäne haben sich festgelegt – das neue Nest wird wieder da gebaut, wo es die vergangen Jahre war – im Wasser und durch Schilf zum See geschützt!
Schwanenest am 20.Mai

Geschrieben von Thomas am 20. Mai 2013 | Abgelegt unter Schwäne,Weißensee | Keine Kommentare

Nächste Einträge »