nervös

Gestern abend waren wir noch einmal kurz unten am Nest. Interessant, dass die Schwänin sehr nervös war. Dann rief sie mehrfach und versuchte den Schwan ans Nest zu locken. Sie machte dann eine grosse Runde auf dem See, während der Schwan dann nach einigen Minuten den Wachposten übernahm. Noch kann man an den Eiern keine Veränderungen sehen. Dann warten wir auf die kleinen Schnäbel….

Thomas 19. Mai 2011 Schwäne,Weißensee Keine Kommentare Trackback URI Kommentare RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.