Familie Thomas Pape

kleiner Spatz

woran erinnert dich dieser kleine Spatz?

3 Replies to “kleiner Spatz”

  1. mir fällt folgender Bibeltext dazu ein:

    Matthäus 10:29-31

    Werden nicht zwei Sperlinge (Spatzen) für eine Münze von kleinem Wert verkauft? Doch kein einziger von ihnen wird ohne eures Vaters [Wissen] zur Erde fallen. 30 Aber sogar die Haare eures Hauptes sind alle gezählt. 31 Darum fürchtet euch nicht: Ihr seid mehr wert als viele Sperlinge.

    dazu habe ich noch folgendes im Erwachet vom 22.06.2001 gefunden:

    Wir sollten jedoch niemals denken, daß unsere Bedürfnisse oder Sorgen zu klein oder belanglos sind, als daß wir darum beten könnten. „Ich versuche zwar, ihm alles zu sagen“, meint Steve, „aber manchmal denke ich, ich sollte ihn mit einigen dieser banalen Sachen nicht belästigen.“ Wenn sich solche Gefühle bei dir einstellen, dann rufe dir das in Erinnerung, was Jesus seine Jünger lehrte: „Verkauft man nicht fünf Sperlinge für zwei Münzen von geringem Wert? Doch nicht einer von ihnen wird vor Gott vergessen. . . . Fürchtet euch nicht; ihr seid mehr wert als viele Sperlinge“ (Lukas 12:6, 7). Beruhigt dich das nicht?

    und was fällt euch so zu diesem schönen Bild ein?

    Wir freuen uns über jeden noch so kleinen Kommentar…

Schreibe einen Kommentar