Kritik oder Lob auf den Lippen?

Herr, tue meine Lippen auf, und mein Mund wird dein Lob verkünden.
Elberfelder 1871 – Psalm 51,17

Herr, nimm die Schuld von mir und löse mir die Zunge,
dann kann ich deine Güte vor allen rühmen.
Gute Nachricht Bibel – Ps 51,17

Herr, öffne meine Lippen und mein Mund sagt an Dein Lob. Ps 71,8.
Tafelbibel mit hinzugefügten Sachparallelstellen – Psalm 51,17

David sagte, daß er, wenn Gott ihm vergäbe, singen und Gott preisen wollte. Nur wenn er von seiner Blutschuld befreit war, konnte er in das Lob Gottes einstimmen.
Die Bibel erklärt und ausgelegt – Walvoord Bibelkommentar

Schreibe einen Kommentar