Ausflug in die Malchower Auen

Nach dem Malchower See ging es in die Aue…
Einfach schön, ein paar ruhige Minuten die Schöpfung auf sich wirken zu lassen!

Storchflug


Zwischendurch kam ein Storch angeflogen, der sich aber so „verkrümelte“ dass er kaum zu sehen war.
Dann haben wir eine Schlage aufgeschreckt! Wenn wir sie richtig erkannt haben war es eine Ringelnatter, die gaaanz schnell ins Wasser glitt…

Ringelnatter auf der Flucht

Thomas 24. April 2011 Natur,Weißensee Keine Kommentare Trackback URI Kommentare RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.